Katholische Kirchengemeinde St. Paulus, Tübingen

  • Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Gemeindehaus

Das Gemeindehaus wurde 1973 mit der Kirche gebaut und im Jahr 2001 renoviert und erweitert. Heute beherbergt das Gemeindehaus neben einem großen Saal die Jugendräume, die Büros des Pastoralteams, einen kleinen Gymnastikraum und mehrere Besprechungsräume.

Den Mittelpunkt des Gemeindehauses bildet der große Gemeindesaal. Er dient allen größeren Gemeindegruppen für Treffen, kann aber auch gemietet werden. Im großen Saal haben bis zu 100 Personen Platz. Vom Saal gelangt man direkt auf eine sehr schöne und sonnenreiche Terrasse. An den großen Saal schließt sich eine kleine, aber sehr gut ausgestattete Küche an. Für Tauffeiern, kleine Versammlungen oder andere nicht allzu große Feste kann der Saal gemietet werden. Falls Sie Interesse haben, gibt das Pfarramt gerne Auskunft.

Der Gymnastikraum wird von verschiedenen Sportgruppen genutzt, die sich in St. Paulus regemäßig treffen und offen für alle Interessierten sind. Zudem freuen sich die Kinder des Helene-von-Hügel-Kindergartens über diesen Raum, in den sie jede Woche mindestens einmal kommen.

Im Gemeindehaus befinden sich der Gemeindesaal mit Küche, der auch vermietet wird, verschiedene Gruppenräume, das Pfarramt und das Büro von Pfarrer Weiß. Das Pfarramt finden Sie im Erdgeschoss, die Büros im Obergeschoss des Gemeindehauses.

Barrierefreiheit:

Beim Umbau wurde darauf geachtet, die wesentlichen Räume im Erdgeschoss (Pfarrsaal, Pfarramt, Gruppenraum, Toilette) auch für Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen. Auch der Zugang zur Kirche ist seither barrierefrei.







X
Loading